Über mich

Über die Fotografin Astrid Schulz

Im August 2013 fotografierte ich (Jahrgang 1972) das erste Mal mit einer professionelleren Kamera. Und lege sie nun eigentlich kaum noch aus der Hand ;-). Die Fotografie ist meine Leidenschaft – und mein liebstes Motiv sind Menschen.

Das Wichtigste für mich sind gegenseitige Sympathie, Zeit und Ruhe beim Shooten. Mit diesen „Zutaten“ entstehen wunderbare, persönliche und einmalige Bilder. Und natürlich mit meinen „Werkzeugen“: der Sony Nex 6, der Sony A7 und Objektiven aus den 70er und 80er Jahren. Ich fotografiere ohne Blitz, also mit dem vorhandenen (Tages-)Licht.

Bilder sprechen für sich selbst

Deshalb schreibe ich an dieser Stelle nichts weiter über meine Art der Fotografie.

So sehe ich aus, wenn ich mich selbst im Spiegel fotografiere

Selbstporträt der Fotografin Astrid Schulz aus Bremen. Schwarz-Weiß-Aufnahme.

Und wenn jemand neugierig ist, warum ich bis März 2017 den Namen „Subwooferin Fotografie“ gewählt hatte, kann dies in meinem Blogbeitrag nachlesen.

Mein Angebot für ein Fotoshooting Portrait finden Sie hier. Für individuelle Shootingangebote sprechen Sie mich gerne an (telefonisch unter 0176 32738313 oder per E-Mail an mail@fotografin-bremen.de).

Herzliche Grüße

Astrid Schulz

Alle Bilder dieses Internetangebots sind urheberrechtlich geschützt ©. Das Urheberrecht liegt, soweit nicht anders gekennzeichnet, bei Astrid Schulz. Bitte fragen Sie mich, wenn Sie Inhalte dieses Internetangebotes verwenden möchten. Wer unerlaubt Inhalte kopiert oder verändert, macht sich gemäß §106 ff. UrhG strafbar. Er muss außerdem mit Schadensersatzforderungen rechnen.

Bei meinen Rechnungen erfolgt kein Ausweis der Mehrwertsteuer aufgrund der Kleinunternehmerregelung gemäß § 19 UStG.